Nichts Tun!


Man steht auf, macht sich fertig und geht zur Arbeit. Auf Arbeit wartet man nur noch darauf bis Mittagspause ist. Diese geht natürlich viel zu schnell vorbei. Nach der Arbeit geht es dann noch auf dem Heimweg etwas zu Essen kaufen. Zuhause isst man evtl. noch etwas, setzt sich vorm Rechner und oder vor dem Fernseher bis man dann schlafen muss. Am nächsten Tag geht der Wahnsinn erneut los. Bis dann das lang ersehnte Wochenende vor der Tür steht. Jetzt hat man Zeit all das, was man während der Woche nicht geschafft hat zu erledigen! Einkaufen, Freunde Treffen, Familie besuchen… Wohnung aufräumen nicht zu vergessen. Und was ist … nach den paar Tagen braucht man eigentlich nochmal so viel um dann wirklich Entspannen zu können aber nein man geht zur Arbeit und quält sich weiter.

Ich brauch nach so einer Woche dann min einen Tag wo ich nichts tue… und mit Nichts meine ich wirklich gar nichts! Hinsetzten Musik an und sich einfach mal zurück lehnen. Keine Einkäufe erledigen oder noch am Rechner arbeiten, nein auch kein Aufräumen. Einfach nur den ganzen Tag inner Wohnung sitzen und NICHTS TUN!!!

Nun ja leider habe ich ein Problem. Mein Kopf macht da nicht so ganz mit. Statt einfach abzuschalten und alles mal zu ignorieren, denke ich über Gosh und die Welt nach. Oder sitze mal wieder vor meinem Blog und gestallte alles neu (wie man sehen kann ;) )

Ich beneide Menschen die einfach abschalten können und sich keinen Kopf machen. Gerade wenn man mal Frei hat könnte es wahnsinnig erholend sein an nichts zu denken. Naja um dennoch auf meine Kosten zu kommen, sitze ich halt vor dem Rechner und schau mir Filme / Serien an, die mich fesseln. In dieser Zeit denke ich nur noch über den Film / Serie nach und lass mich mitreißen. Andere Probleme und andere Sorgen werden mein. Texte aus Liedern werden meine Stimme und ich bin einfach weit weit weg.

Solche Tage sollte man wirklich öfters in der Woche haben! Und vor allem sollte man diese Tage auch schätzen.

Also min. einmal in der Woche mache ich einen Tag wo ich rein gar nichts Tue ^^

Für Heute habe ich dann meine “to-dolist” erledigt! (zumindest halbwegs ;) )