RPDR Staffel 2 Episode 2


Ja es ist eine Woche rum und die Zweite Folge ist nun on Air gegangen. Dieses Mal war ich doch extrem verblüfft wie viel da in einer Folge vor kam. Als erstes durfte Sahara die letzte Botschaft ihrer Freundin vom Schminkspiegel wischen.
Dann ging es aber auch schon weiter zur ersten Aufgabe. Jeder sollte sich einen Partner suchen, bis auf Mistique haben dann auch alle einen Gefunden. Dann bekam jede Gruppe eine echte RuPaul Puppe und hatte die Aufgabe daraus eine neue Drag zu Basteln.

Die Gewinner waren dann Sahara und Pandora. Die beiden konnten dann Auswählen wer in deren Gruppe mitmachen sollte. Um dann als GOGO Tänger Drags aufzutreten. Als Unterstützung wurde ihnen dann noch einige Tanzstunden von Profitänzerinnen gegeben… um dann auch richtig gut an der Stange tanzen zu können. Tyra stellte sich dieses mal als extreme Zicke und Einzelgängerin herraus, wovon alle extrem genervt waren. Erstmal mussten beide Gruppen um die Passenden Stoffe kämpfen, um daraus dann Passende Klamotten zu basteln. Beide Gruppen sollten dann auf die Strasse und Kirschkuchen Gutscheine verkaufen. Jeweils die andere Gruppe musste dann vor Männlichen Publikum + Jury als Gogo Tänzer auftreten. Erstmal zusammen und dann einzeln. Sie sollten dann Dollar Noten Sammeln.

Sahara Gewann diese Aufgabe…

Beurteilt wurden die Mädels dieses mal unter anderem von Dita von Teese. Die es sichtlich genoss mal über andere zu Urteilen ;)

Als Abschluss gab es natürlich wieder einen Catwalk mit den regulären Drag Outfits. Und wirklich alle sahen unglaublich gut aus. Es war kaum möglich zu sagen wer gehen soll und wer nicht. Am Ende wurden dann Raven and Nicole Paige Brooks die “schlechtesten” und mussten “lip Sync for your life” aufführen… Das Lied war diese Folge “MY Lovin'” von “En Vogue”.

Die Siegerin war dann wirklich eindeutig Raven und Nicole musste gehen.

Ausführlicheres mit Fotos und mehr Details gibt es dann die Tage ;)